Kompakttaschenfilter kommen immer dann zum Einsatz, wenn geringe Bauhöhen und eine vorhandene räumliche Enge den Einsatz unserer bewährten Schlauchfilter nicht erlauben.
Wir bauen diesen Filtertyp für Volumenströme von 500 bis 30.000m³/h und Gastemperaturen von bis zu 120°C.
Mit dem Einsatz von Kompakttaschen können geringe Reststaubgehalte erreicht werden.
Kompakttaschen werden weiterhin eingesetzt um Rekonstruktionen an alten Rüttel-und Klopffiltern zu realisieren.

Kontakt

InduServ GmbH
Hinterm Wal 2
37355 Deuna

Tel.: +49 (0) 36076 578-0
Fax: +49 (0) 36076 578-38
eMail: info @ induserv-gmbh . de